Die Naturregion Sieg: Freizeitspaß an und auf der Sieg!

1. Für Wanderer: der Natursteig Sieg

Der Natursteig Sieg bietet knapp 115 km pures Wander-vergnügen. Abseits der belebten Touristenpfade führt er durch die einsamen Naturlandschaften des Siegtales und begeistert mit beeindruckenden Flusslandschaften, herrlichen Aussichten und einem spannenden, abwechslungsreichen Wegeverlauf. Ob Tagestour, Wochenende oder eine ganze Wanderwoche – auf das Auto kann man bei einer Wanderung durch die Hügellandschaft entlang der Sieg getrost verzichtem. Kulturfreunde sollten genügend Zeit für Besichtigungen einplanen (http://www.siegtal.com/natursteig-sieg/).

(Bildquelle: www.naturregion-sieg.de)

Das Ferienhaus Wilms liegt etwa 500 m von der 4. Etappe entfernt auf halben Weg zwischen dem Bhf. Merten und Eitorf. In unmittelbarer Nähe startet ebenfalls der Wildwiesenweg, einer der 16 Erlebnis- und Themenwege rund um den Natursteig Sieg. Der Wildwiesenweg besteht aus einem bequemen Feldweg durch ein wiesenreiches kleines Bachtal, einem Waldweg und einem asphaltiertes Wegstück durch Streuobstwiesen inkl. Rastmöglichkeit an einer Grillhütte. Dieser Erlebnisweg ist insbesondere für Familien mit Kindern (und Kinderwagen) geeignet (http://www.siegtal.com/erlebniswege-sieg/erlebniswege/09-wildwiesenweg/).

 

Gerne stellen wir unseren Wandergästen das Ferienhaus als Basis, Ausgangspunkt oder Etappenziel zur Verfügung!

 

Geführte Wanderungen 1. Halbjahr 2015

  • 1. März: Achtsames Spazieren auf dem Melchiorweg
  • 29. März: geführte Wanderung mit Weinprobe von Blankenberg bis Merten
     
  • 3. April: Führung über den historischen "Alten Friedhof" in Eitorf
  • 19. April: Wanderung durch die "Eitorfer Schweiz"
  • 26. April: Heimatkundlicher Rundgang: Eitorf - gestern - heute - morgen
     
  • 17. Mai: geführte Wanderung über den Natursteig Sieg von Eitorf nach Herchen (Bhf.)
  • 31. Mai: Achtsames Spazieren auf dem Melchiorweg

 

Ausführliche Informationen über Uhrzeiten, Treffpunkt und Kosten erhalten Sie bei uns!

 

2. Für Fahrradfahrer: der Radweg Sieg

Das Radfahren entlang von Flüssen zählt zu den beliebtesten Urlaubsaktivitäten überhaupt. Viele der flussbegleitenden Wege wurden mit erheblichen Aufwand an die Bedürfnisse der Radfahrer angepasst. Eines der jüngsten und attraktivsten Beispiele hierfür ist der Radweg Sieg, der von der Sieg-mündung bis ins Windecker Ländchen in unmittelbarer Nähe zur Sieg verläuft. Abwechslungsreich wird über Deiche, entlang naturnaher Flussauen und Wälder sowie vorbei an kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten geradelt. Ob sportlich ambitioniert oder gemütlich – mit dem Radweg Sieg findet die ganze Familie ein lohnendes Ziel (http://www.siegtal.com/radweg-sieg/).

(Bildquelle: www.naturregion-sieg.de)

Das Ferienhaus Wilms ist etwa 200 m vom Siegtalradweg zwischen Eitorf und Merten gelegen.

 

Gerne stellen wir unseren Fahrrad-Gästen das Ferienhaus als Basis, Ausgangspunkt oder Etappenziel zur Verfügung!

 

3. Für Wassersportler: der Fluss Sieg

Eine Kanu- oder Kajaktour auf der Sieg ist ein ganz besonderes Erlebnis und bietet eine willkommende Abwechslung für unsere Gäste. Wandern Sie an einem Tag auf des Schusters Rappen und genießen Sie am dem nächsten Tag eine gemütliche Bootstour. Bitte beachten Sie, dass die Sieg ausreichend Pegel haben sollte.

 

Für die Strecke von Windeck-Au bis Eitorf: Mindestwasserstand am Pegel Betzdorf: 55 cm

Für die Strecke von Eitorf bis zur Siegmündung: Mindestwasserstand am Pegel Eitorf: 30 cm

(Bildquelle: www.naturregion-sieg.de)

 

Gerne übernehmen wir für Sie die Buchung Ihrer Bootsfahrt bei lokalen Anbietern und Kooperationspartnern!

 

Als zertifizierter "Qualitätsgastgeber Sieg" sowie "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" bieten wir Ihnen einen Rundum-Service an: Unterbringung auch nur für eine Nacht, Wanderapotheke, Putzzeug für Wanderschuhe, überdachten Abstellplatz für Fahrräder, aktuelle Informationen zu Wetter, Sehenswürdigkeiten und Wandertouren, Hol- und Bringservice sowie Gepäcktransport gegen Gebühr u.v.m.